‹ Alle Einträge

373. Prozesstag – Prozess vor dem Ende der Beweisaufnahme

 

Zeugen sind für den Dienstag nicht geladen. Das Gericht steht kurz davor, die Beweisaufnahme zu beenden.

Derzeit steht noch die Entscheidung über einen Antrag der Verteidiger von Beate Zschäpe aus. Sie fordern, einen neuen Sachverständigen in das Verfahren zu bestellen. Als Grund führten sie an, dass der vom Gericht beauftragte Psychiater Henning Saß in seinem Gutachten über die Angeklagte grobe Fehler gemacht habe und auch gar nicht dafür geeignet gewesen sei. Gegen diese Vorwürfe verwahrte sich Saß entschieden.

ZEIT ONLINE berichtet aus München und fasst den Prozesstag am Abend auf diesem Blog zusammen. Informationen aus der Verhandlung gibt es via Twitter hier. Weitere Berichte stellen wir morgen im NSU-Medienlog zusammen.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren